::JR::


 

The Trombone-Player

Immer wieder spannend anzusehen, wie er seine Posaune "zügelt" (wer zügelt hier wen?).
Bloody Lips
Diesen Namen hat J.R. sich hart erarbeitet. Früher waren J.R.'s Lippen nach den Gigs tatsächlich blutig, heute reicht es, wenn er die Monitorbox umarmt und tagelang ein Waffelmuster auf der Stirn hat.

Und dann ist da noch ...
... das durchgeschwitzte T-Shirt (Durchschwitzzeit: 5 Minuten) und/oder "Heyyyyy, Jeyyy, Heyyy!"